Globalität, interkulturelle Zusammenarbeit, Diversität : Im Mittelpunkt der täglichen Arbeit

Wie schaffen wir es, über die Kulturen und Länder hinweg eine Mubea-Familie zu sein?
Unsere Mitarbeiter Daniel Cuc und Michael Rabus geben einen Einblick in ihre Zeit im Ausland für Mubea.

45

Standorte

20

Länder

14300

Mitarbeiter

Daniel Cuc Portrait

Mein Weg mit Mubea

Daniel Cuc (Business Development Manager New Powertrain Products, Mubea Taicang)

"Als ich 2008 bei Mubea Žebrák anfing, war ich Entwicklungsingenieur und dafür verantwortlich, einen neuen Standort für unsere Riemenspanner-Entwicklung zu etablieren. Für mich war es eine völlig neue Erfahrung, ein Team mit etwa 20 Mitarbeitern aufzubauen. Im Jahr 2013 bekam ich die Gelegenheit, Mubea in China zu unterstützen. Meine Motivation im Ausland zu leben, zeigte sich schon in jungen Jahren: Schon früh habe ich mich für fremde Länder und andere Kulturen begeistert. Später habe ich einige Erfahrungen in den USA gesammelt und 1,5 Jahre in Deutschland gelebt."

Michael Rabus

Mein Weg mit Mubea

Michael Rabus (Einkaufsleiter – Zukaufteile, Mubea Attendorn)

"Mein komplettes bisheriges Berufsleben habe ich im Einkauf in unterschiedlichen Funktionen verbracht und war ständig im Austausch mit Geschäftspartnern und Kollegen auf der ganzen Welt. Ins Ausland zu gehen hatte ich dennoch nicht ins Auge gefasst. Als ich vor mehr als sechs Jahren bei Mubea anfing, war ein Auslandsaufenthalt vom ersten Vorstellungsgespräch an immer mal wieder ein Thema und so habe ich mich nach und nach immer weiter damit beschäftigt. Selbstverständlich ist ein solcher Schritt mit Familie und Kindern (12 und 15 Jahre) nicht einfach, dennoch haben wir diese Möglichkeit immer zuerst als Chance gesehen, sich beruflich, sprachlich und auch persönlich weiterzuentwickeln. Im Sommer 2018 war es dann soweit: Ich wurde gefragt, ob ich bereit sei als Einkaufsleiter in Nordamerika tätig zu werden und als die Familie einverstanden war, haben wir zugesagt."

"Globalität bietet für Mubea und seine Mitarbeiter große Chancen!"

Daniel Cuc (Business Development Manager New Powertrain Products, Mubea Taicang)

Daniel Cuc

Warum „global“ in unserem Leitbild verankert ist

"Wenn Mubea nicht global wäre, wäre es unmöglich, in einige wichtige Märkte der Welt einzutreten. Unsere Kunden sind ebenso verstärkt weltweit tätig und wir sichern damit unseren Wettbewerbsvorteil der Nähe zu ihnen. So ist es beispielsweise in China für Kunden normal, schnell Antworten vom Lieferanten zu erhalten. Wenn wir nur in Deutschland wären, wäre das unmöglich. In der gegenwärtigen Zeit der Krise sind die Märkte unterschiedlich betroffen: Dadurch dass Mubea in verschiedenen Regionen agiert, ermöglicht es die Diversifizierung und die Kompensation der stärker betroffenen Märkte. Globalität ist notwendig."

Michael Rabus in den USA

Warum unsere globale Präsenz Mubea zu etwas Besonderem macht

"Globale Präsenz ist ein Muss! Das Besondere an Mubea ist, dass wir immer noch ein Familienunternehmen sind und klare Werte haben. Es ist nicht immer einfach, die Unternehmenswerte in jeder einzelnen Region zu leben, aber wir haben den Willen es zu tun - und genau das habe ich in den USA gesehen. Mubea macht das gut!"

Michael Rabus in Mexiko

Wie ich unsere Unternehmenskultur „The Mubea Way“ täglich erlebe

"Zwischen den Regionen wird viel kommuniziert. In den USA hatten wir viele Projekte und Programme, an denen überregional gemeinsam gearbeitet wurde. Alle im Team haben von Anfang an mitgezogen. Das ist für mich ein perfektes Beispiel, wie wir 'The Mubea Way' global leben."

Daniel Cuc in China

Wie „The Mubea Way“ in China gelebt wird

"In China wird die Unternehmenskultur besonders ernst genommen. Die Menschen erwarten, dass Mubea ihnen durch Werte Orientierung gibt: Sie sind begeistert von unserem Leitbild und leben es mit großem Engagement. Das ist auf globaler Ebene wesentlich, wenn es um die Zusammenarbeit mit anderen Standorten und Kollegen geht. Sie erleben die Unternehmenskultur in jeder Begegnung und sehen die Vorteile insbesondere auf lange Sicht. Man muss offen sein und gute Gelegenheiten nutzen."

Arbeiten bei Mubea

Arbeiten bei Mubea

Werden Sie Teil der Mubea-Erfolgsgeschichte und gestalten Sie die Zukunft mit!

Mehr erfahren
Mubea Way

The Mubea Way

"The Mubea Way“ ist die Leitlinie für alle Mitarbeiter weltweit und damit unser gelebtes Selbstverständnis – all das, was wir als Mitarbeiter jeden Tag erleben und mit Mubea in Verbindung bringen.

Mehr erfahren
Familienunternehmen Mubea und Werteorientierung

Mubea

Wir sind ein internationales Familienunternehmen und das seit über 100 Jahren!

Mehr erfahren